Warum ein Blog?

Blog? Warum eigentlich? Bestimmter Sinn? Langeweile? Sicher hat hier jeder andere Aspekte - warum er (oder sie) einen Blog schreibt. Ich möchte hier vom Leben einer Mutter reden - von mir. Alleinerziehend, aber dennoch überglücklich. Sicher ist es nicht immer einfach und die eine oder andere Enttäuschung verbirgt sich im Leben. Enttäuschungen über die eigene Familie Enttäuschungen über den Vater des Kindes Enttäuschungen über sich selber und und und Das Leben ist nunmal kein Ponyhof und vielleicht finde ich hier Menschen denen es ähnlich geht wie mir. In diesem Sinne Eure sad - Angel

18.12.12 19:50

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen